SEO für Immobilienmakler


SEO für Immobilienmakler: SEO bietet Maklern die Möglichkeit sich am Markt zu etablieren und Kosten zu senken bei der Eigentümerakquise.

SEO für Immobilienmakler

Warum sollten Immobilienmakler Suchmaschinenoptimierung betreiben? Aktuell ist der Markt für Immobilien An- und Verkäufen heiß gelaufen. Schwer ist in der aktuellen Lage nicht der Verkauf von Immobilien, sondern der Gewinn von Immobilienbesitzern als Kunden.

Grundlage der Suchmaschinenoptimierung für Immobilienmakler ist folglich die Kundengewinnung.

Sie spielt dabei eine immer wichtigere Rolle, da online immer mehr über Immobilien recherchiert wird. Der Kauf von Traffic für die eigene Webseite über zum Beispiel Google Ads, ist im Bereich Immobilien ein teurer und hart umkämpfter Markt, hier lohnt sich die langfristigen Investitionen in die eigene Webseite durch solide Suchmaschinen-Optimierung.

Ist SEO für Immobilienmakler sinnvoll?

Immobilien sind im Trend immer mehr und mehr Menschen suchen bei Suchmaschinen wie Google nach relevanten Informationen über den Hauskauf oder Hausverkauf bis zur Suche nach potenziellen Immobilien.

Durch diese hohe Nachfrage wird die eigene Webseite für Immobilienmakler immer mehr und mehr Hauptbestandteil der Kundenakquise. Schon lange reichen Annoncen aus regionalen Zeitungen für eine effektive Kundengewinnung nicht mehr aus, der Kunde der Zukunft ist vernetzt. Aus diesem Grund ist die Suchmaschinenoptimierung für Immobilienmakler immer relevanter, neben der Reichweiten Gewinnung bei Google, der Neukundengewinnung und der potentiellen Auftragserteilung haben Immobilienmakler hier auch die Möglichkeit ihre eigene Marke zu schärfen und sich ein Image aufzubauen welches sich von der Konkurrenz am Markt abhebt. z.B. Immobilienmakler für Gewerbeimmobilien, Makler für Ferienhäuser, Makler für die Region X etc.

Automatisierung bei der Kundengewinnung – Die digitalen Vorteile

Die eigene Webseite hat den Vorteil, dass Sie als Makler ihren eigenen Datenbestand aufbauen können. Dies ist besonders wichtig da Immobilienportale immer mehr Reichweite bei Google und bei anderen Suchmaschinen gewinnen.

Das heißt Sie werden langfristig von Immobilienportalen abhängig. Die der eigenen Webseite können Immobilienmakler ihre eigene Software einbinden und verwalten. Durch diese Software haben Makler die Möglichkeit nur einen Datenbestand zu pflegen welchen sie sowohl online als auch offline verwenden können. Neben klassischen CRM Tools bietet solche Software auch die Möglichkeit die akquirierten Immobilien auf Immobilienportalen auszugeben und alle Anfragen von der Webseite, den Immobilienportalen, aus E-Mails sowie aus offline Anfragen effektiv und automatisiert zusammenzufügen. So können Sie Ihre Kunden effektiv Pflegen und verwalten und behalten die Übersicht über Termine, Anfragen und Objekten.

Die Regionale Suchmaschinenoptimierung für Immobilienmakler

Nationale und globale Vermarktung für Immobilienmakler ist ein anspruchsvolles SEO-Thema, welches oft auch extrem kostenintensiv ist. Die regionale Vermarktung der eigenen Webseite und Leistung ist dagegen je nach Lage erheblich kostengünstiger und schneller zu realisieren.

Mit der richtigen Strategie können Sie hier Ihre Webseite durch Suchmaschinenoptimierung optimal positionieren. Darüber hinaus sind auch gut strukturierte und geplante Kampagnen über Google Ads erheblich kostengünstiger und skalierbarer.

Was kann die richtige SEO-Strategie für Immobilienmakler erreichen?

Suchmaschinenoptimierung ist ein extrem großes Feld.  Grob untergliedert man die Suchmaschinenoptimierung in Onpage und OffPage Maßnahmen.

Die Onpage Maßnahmen wären z.B. das Aufarbeiten von Inhalten sowie die Strukturierung der Webseite. Hier werden Teile der Webseite so strukturiert, dass die Usability für den Kunden optimal ist und die Inhalte logisch so aufgearbeitet werden, dass die inhaltlich mehr Sinn ergeben. Darüber hinaus spielen zahlreiche technische Vorgaben eine Rolle wie Google die Webseite wahrnimmt neben dem PageSpeed, den Titel, der Description der Webseite ist auch die interne Verlinkung alt Tags und viele andere Punkte von entscheidender Bedeutung.

Ein weiterer Punkt für die Suchmaschinenoptimierung wäre die OffPage Optimierung. Bei der Offpage-Optimierung gibt es zahlreiche Faktoren neben z.B. potenziell relevanten regionalen Links unter anderem Zeitungen oder Portalen, spielen hier auch Backlinks von besonders relevanten und hochwertigen Webseiten eine Rolle. Durch solche Maßnahmen kann man die Sichtbarkeit der Webseite bei Google erhöhen dadurch verbessern sich Platzierung und Positionierung. Ein weiterer Punkt wäre das vernetzen der Webseite mit relevanten Portalen und Vertriebswegen um dort direkt Kunden zu akquirieren oder die Markenwahrnehmung qualitativ hochwertiger zu gestalten.

Warum Sie mit Rockstarroom arbeiten sollten?

Unsere Werbeagentur hat ihren Fokus auf der digitalen Vermarktung und Gestaltung von Webseiten.  So konnten wir unter anderem als White-label Agentur schon hunderte Kunden erfolgreich am Markt positionieren.

Im Gegensatz zu vielen Konkurrenz Agenturen haben wir tiefgreifende Erfahrung im Bereich Finanzen sowie beim Vertrieb von erklärungsbedürftigen Finanzdienstleistungen oder auch Produkten. Wir betreiben selber eine Handvoll Projekte welche wir auf Platz eins bei Google nachhaltig positioniert haben und mit denen wir im Jahr sechsstellige Besucher verzeichnen können.

Das heißt Sie bekommen eine Werbeagentur welche sich im Markt von hochwertigen Finanzdienstleistungen auskennt.

,

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.